Erstes Fazit von mir, Knutschchugeli Sid 👍😍

Nun bin ich schon über 80 Tage mit Trudi und Xaver unterwegs. Schon etliche kürzere oder längere Ausfahrten durften wir zu Zweit oder zu Dritt geniessen.
Was mein Stiefbruder, der Twizy, vor fast 10 Jahren erfahren durfte, darf ich nun auch:
– sehr oft ein staunendes Lächeln von Passanten
– viele interessante Gespräche mit Passanten
– viele Kommentare “ich würde ja auch gerne, aber …” (dann die Ausrede)
– …

Was habe ich nun schon erklommen/geschafft?
– 14.10.2022: Pragelpass und Klausenpass
– 16.10.2022: Sustenpass (hinauf und wieder zurück)
– 22.10.2022: Gotthardpass, Nufenenpass und Furkapass
– 29.10.2022: Furkapass, Grimselpass und Sustenpass
– 01.01.2023: Ibergereggpass, Ratenpass und Gottschalkenbergpass

Berichte zu diesen Touren hat Xaver im Microlino-Forum veröffentlicht. Auch mit selber berechneten Verbrauchsangaben 😊.

Wie mein Stiefbruder habe ich auch noch meine Macken. Hat Xaver ja auch, oder! Aber bis jetzt waren wir meistens ohne Probleme unterwegs.
Einfach bei den langen Aufstiegen bei warmen Wetter habe ich ab und zu Überhitzungsprobleme. Dann können sich meine Fahrgäste immer gut bei Kaffee und Kuchen (oder Picknicken) erholen. Aber ich bin ja eigentlich gar nicht für Pässefahrten und lange Touren gemacht. Xaver ignoriert das gerne.

Alles in Allem: Trudi und Xaver sind sehr zufrieden mit mir. Und das ist ja die Hauptsache.